Anonim
1904-1984
Dienstjahre im Senat:
1945-1951
Party:
Demokrat

TAYLOR, Glen Hearst, ein Senator aus Idaho; geboren in Portland, Oregon, 12. April 1904; zog als Kind auf ein Gehöft in der Nähe von Kooskia, Idaho; besuchte die öffentlichen Schulen von Idaho; trat 1919 einer dramatischen Aktiengesellschaft bei; Inhaber und Geschäftsführer verschiedener Unterhaltungsunternehmen 1926-1944; Country-Western-Sänger; erfolgloser demokratischer Kandidat für die Wahl in den Senat der Vereinigten Staaten in den Jahren 1940 und 1942; 1944 als Demokrat in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt und vom 3. Januar 1945 bis 3. Januar 1951 im Amt; erfolgloser Kandidat für die Renominierung 1950; erfolgloser Kandidat für den Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten auf dem Ticket der Fortschrittspartei im Jahr 1948; erfolgloser demokratischer Kandidat für die Wahl in den Senat der Vereinigten Staaten im Jahr 1954 und für die Nominierung im Jahr 1956; Präsident von Coryell Construction Co. 1950-1952 und von Taylor Topper, Inc.;gestorben in Millbrae, Kalifornien, 28. April 1984; Bestattung auf dem Skylawn Cemetery (heute Skylawn Memorial Park) in San Mateo, Kalifornien.

Literaturverzeichnis

Amerikanische Nationalbiographie; Scribner Encyclopedia of American Lives; Peterson, Frank Ross. Prophet ohne Ehre: Glen Taylor und der Kampf für den amerikanischen Liberalismus. Lexington: University Press of Kentucky, 1974; Taylor, Glen Hearst. So wie es bei mir war. Secaucus, NJ: L. Stuart, 1979.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Idaho