Anonim
1931-2002

GREIGG, Stanley Lloyd, ein Vertreter aus Iowa; geboren am 7. Mai 1931 in Ireton, Sioux County, Iowa; BA, Morningside College, Sioux City, Iowa, 1954; MA, Syracuse University, Syracuse, NY, 1956; United States Navy, 1957-1959; Administrator, Morningside College, Sioux City, Iowa; Sioux City, Iowa, Stadtrat, 1961; Bürgermeister, Sioux City, Iowa, 1964; als Demokrat in den neunundachtzigsten Kongress gewählt (3. Januar 1965 - 3. Januar 1967); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl zum neunzigsten Kongress 1966; Direktor des Postamtes der Regionalverwaltung, 1967-1969; stellvertretender Vorsitzender des Demokratischen Nationalkomitees, 1970-1972; Direktor, Lawrence F. Oâ € ™ Brien Center, Dag Hammarskjold College, 1972; Direktor, Büro für zwischenstaatliche Beziehungen, Haushaltsamt des Kongresses, 1975-1998; starb am 13. Juni 2002 in Salem, Va.;Bestattung auf dem Arlington National Cemetery, Arlington, Va.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Iowa