Anonim
1841-1928

HULL, John Albert Tiffin, ein Vertreter aus Iowa; geboren am 1. Mai 1841 in Sabina, Clinton County, Ohio; zog 1849 mit seinen Eltern nach Iowa; besuchte die öffentlichen Schulen der Indiana Asbury (jetzt De Pauw) University, Greencastle, Indiana, und des Iowa Wesleyan College am Mount Pleasant; absolvierte im Frühjahr 1862 die Cincinnati (Ohio) Law School; wurde im selben Jahr als Rechtsanwalt zugelassen und begann in Des Moines, Iowa, zu praktizieren; während des Bürgerkriegs im dreiundzwanzigsten Regiment der Iowa Volunteer Infantry im Juli 1862; Oberleutnant und Kapitän; im Oktober 1863 wegen Wunden zurückgetreten; 1872 Sekretär des Senats von Iowa und 1874, 1876 und 1878 wiedergewählt; Staatssekretär 1878 und 1880 und 1882 wiedergewählt; 1885 Vizegouverneur und 1887 wiedergewählt; in landwirtschaftlichen Tätigkeiten und im Bankwesen tätig;als Republikaner in den zweiundfünfzigsten und in die neun folgenden Kongresse gewählt (4. März 1891 - 3. März 1911); Vorsitzender des Ausschusses für militärische Angelegenheiten (vierundfünfzigste bis einundsechzigste Kongresse); erfolgloser Kandidat für die Renominierung; Wiederaufnahme der Rechtspraxis in Washington, DC; ging 1916 in den Ruhestand und starb am 26. September 1928 in Clarendon, Arlington County, Virginia; Bestattung auf dem Arlington National Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Iowa