Anonim
1804-1896
Dienstjahre im Senat:
1848-1859
Party:
Demokrat

JONES, George Wallace (Schwager von John Scott aus Missouri), ein Delegierter aus dem Territorium von Michigan und dem Territorium von Wisconsin und ein Senator aus Iowa; geboren in Vincennes, Ind., 12. April 1804; 1825 Abschluss an der Transylvania University in Lexington, Kentucky; Studium der Rechtswissenschaften; als Rechtsanwalt zugelassen; zog nach Michigan Territory und befand sich in Sinsinawa Mound, wo er Bergmann und Ladenbesitzer war; diente im Black Hawk War; Richter des Amtsgerichts; gewählt als Delegierter aus dem Michigan Territory zum vierundzwanzigsten Kongress und diente vom 4. März 1835 bis zur Bildung des Territory of Wisconsin aus einem Teil des Michigan Territory; Da er seinen Wohnsitz im neuen Territorium hatte, wurde er als Delegierter aus dem Territorium von Wisconsin gewählt und qualifiziert, der bis zum 3. März 1837 diente.legte dem fünfundzwanzigsten Kongress als gewählter Delegierter aus dem Territorium Wisconsin seine Zeugnisse vor und diente vom 4. März 1837 bis zum 14. Januar 1839, als er von James D. Doty abgelöst wurde, der seine Wahl bestritt; 1840-1848 zum Landvermesser für die Gebiete Wisconsin und Iowa ernannt, als er zurücktrat; 1848 als Demokrat in den Senat der Vereinigten Staaten als einer der ersten Senatoren aus dem Bundesstaat Iowa gewählt; 1852 wiedergewählt und vom 7. Dezember 1848 bis 3. März 1859 gedient; erfolgloser Kandidat für die Renominierung im Jahr 1858; Vorsitzender, Ausschuss für vertiefte Rechnungen (einunddreißigster und zweiunddreißigster Kongress), Ausschuss für Renten (einunddreißigster bis fünfunddreißigster Kongress), Ausschuss für eingeschriebene Gesetzentwürfe (zweiunddreißigster bis fünfunddreißigster Kongress);1859-1861 zum in den Vereinigten Staaten ansässigen Minister in New Granada ernannt; Bei seiner Rückkehr in die USA wurde er auf Anordnung des Außenministers William Seward in New York City wegen Untreue verhaftet, basierend auf der Korrespondenz mit seinem Freund Jefferson Davis. wurde für vierundsechzig Tage inhaftiert, als er auf Befehl von Präsident Abraham Lincoln freigelassen wurde; aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen; kehrte nach Dubuque, Iowa, zurück und starb dort am 22. Juli 1896; Bestattung auf dem Mount Olivet Cemetery in Key West, Dubuque, Iowa.Iowa und starb dort am 22. Juli 1896; Bestattung auf dem Mount Olivet Cemetery in Key West, Dubuque, Iowa.Iowa und starb dort am 22. Juli 1896; Bestattung auf dem Mount Olivet Cemetery in Key West, Dubuque, Iowa.

Literaturverzeichnis

Wörterbuch der amerikanischen Biographie; Gemeinde, John. George Wallace Jones. Iowa City: Staatliche Historische Gesellschaft, 1912; Thayer, Shelly A. "Der Delegierte und das Duell: Die frühe politische Karriere von George Wallace Jones." Palimpsest 65 (September / Oktober 1984): 178-88.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Iowa
  • Profil von Michigan
  • Profil von Wisconsin