Anonim
1885-1962

NAREY, Harry Elsworth, ein Vertreter aus Iowa; geboren am 15. Mai 1885 in Spirit Lake, Dickinson County, Iowa; besuchte die öffentlichen Schulen und das Grinnell College in Grinnell, Iowa; absolvierte 1907 die State University of Iowa in Iowa City; wurde im selben Jahr als Rechtsanwalt zugelassen und begann in Spirit Lake, Iowa, zu praktizieren; Bezirksstaatsanwalt von Dickinson County, Iowa, 1914-1920 und 1943-1945; Stadtanwalt von Spirit Lake, Iowa, 1918-1943; Delegierter der Republikanischen Staatskonventionen 1916-1960; Vorsitzender des republikanischen Zentralkomitees von Dickson County 1918-1943; als Republikaner in den siebenundsiebzigsten Kongress gewählt, um die durch den Rücktritt von Vincent F. Harrington verursachte Vakanz zu besetzen, und vom 3. November 1942 bis 3. Januar 1943 gedient hat; war kein Kandidat für die Wiederwahl 1942 zum achtundsiebzigsten Kongress; wieder praktiziertes Recht;1944 zum Richter des vierzehnten Gerichtsbezirks von Iowa ernannt und bis zu seinem Rücktritt 1959 im Amt; nahm die private Rechtspraxis in Spirit Lake, Iowa, bis zu seinem Tod am 18. August 1962 wieder auf; Bestattung auf dem Lakeview Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Iowa