Anonim
1835-1925

REED, Joseph Rea, ein Vertreter aus Iowa; geboren am 12. März 1835 in Ashland County, Ohio; besuchte die gemeinsamen Schulen und Vermillion Institution, Hayesville, Ohio, 1854-1857; zog 1857 nach Adel, Dallas County, Iowa; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1859 als Rechtsanwalt zugelassen und war bis 1861 in Adel als Rechtsanwalt tätig; im Juli 1861 als Oberleutnant der zweiten Batterie der Iowa Light Artillery eingesetzt, im Oktober 1864 zum Kapitän befördert und bis zum 10. Juni 1865 gedient; nahm die Rechtspraxis in Adel wieder auf; Mitglied des Senats 1866 und 1868; zog 1869 nach Council Bluffs, Iowa; Richter am Amtsgericht 1872-1884; Richter am Obersten Gerichtshof des Staates 1884-1889; als Republikaner zum einundfünfzigsten Kongress gewählt (4. März 1889 - 3. März 1891); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1890 zum zweiundfünfzigsten Kongress;Oberster Richter des Gerichts für private Landansprüche in den Jahren 1891-1904; Wiederaufnahme der Rechtspraxis in Council Bluffs, Pottawattamie County, Iowa, wo er am 2. April 1925 starb; Bestattung auf dem Walnut Hill Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Iowa