Anonim
1824-1870

SMYTH, William, ein Vertreter aus Iowa; geboren in Eden, County Tyrone, Irland am 3. Januar 1824; besuchte die ländlichen Schulen; abgeschlossene Vorbereitungsstudien; wanderte 1838 mit seinen Eltern, die sich in Pennsylvania niederließen, in die Vereinigten Staaten aus; zog 1844 nach Iowa; besuchte die Universität von Iowa in Iowa City; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1847 als Rechtsanwalt zugelassen und begann in Marion, Iowa, zu praktizieren; Staatsanwalt von Linn County 1848-1853; wurde 1853 zum Richter des Bezirksgerichts für den vierten Gerichtsbezirk von Iowa ernannt und diente bis zu seinem Rücktritt 1857; nahm die Rechtspraxis wieder auf; 1858 war er Vorsitzender der Kommission zur Kodifizierung und Überarbeitung der staatlichen Gesetze; während des Bürgerkriegs diente in der Unionsarmee zwei Jahre lang als Oberst des einunddreißigsten Regiments, Iowa Volunteer Infantry;als Republikaner in den einundvierzigsten Kongress gewählt und vom 4. März 1869 bis zu seinem Tod gedient; 1870 umbenannt und zum Zeitpunkt seines Todes Kandidat für die Wiederwahl; starb am 30. September 1870 in Marion, Iowa; Bestattung auf dem Oak Shade Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Iowa