Anonim
1820-1896
Dienstjahre im Senat:
1871-1877
Party:
Republikaner

WRIGHT, George Grover (Bruder von Joseph Albert Wright), ein Senator aus Iowa; geboren in Bloomington, Monroe County, Ind., 24. März 1820; besuchte Privatschulen und absolvierte 1839 die Indiana University in Bloomington; studierte Rechtswissenschaften in Rockville, Ind.; 1840 als Rechtsanwalt zugelassen und in Keosauqua, Iowa Territory, praktiziert; Staatsanwalt von Van Buren County, Iowa, 1847-1848; Mitglied des Senats 1849-1851; Oberster Gerichtshof 1854-1870; war von 1860 bis 1865 Präsident der Iowa Agricultural Society; zog 1865 nach Des Moines, Iowa; einer der Gründer des College of Law der University of Iowa; Professor in der Rechtsabteilung der Staatlichen Universität 1865-1871; als Republikaner in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt und vom 4. März 1871 bis 3. März 1877 gedient; war kein Kandidat für die Wiederwahl; Vorsitzende,Ausschuss für Justiz (zweiundvierzigster Kongress), Ausschuss für öffentlichen Dienst und Kürzung (dreiundvierzigster Kongress), Ausschuss für Ansprüche (vierundvierzigster Kongress); nahm die Ausübung seines Berufs in Des Moines wieder auf und war auch im Bankwesen tätig; Präsident der American Bar Association 1887-1888; starb am 11. Januar 1896 in Des Moines, Iowa; Bestattung auf dem Woodland Cemetery.

Literaturverzeichnis

Wörterbuch der amerikanischen Biographie; "Richter George G. Wright." Annals of Iowa 13 (Juli 1922): 383-87; Wright, George G. "Die Schriften von Richter George G. Wright." Annals of Iowa 11 (April 1914): 352-57; (Juli 1914); 431-36; (Oktober 1914): 481-88; (Januar 1915): 594-99; 12 (Juli 1915): 117-21; (Oktober 1915): 194-99; 14 (April 1924): 281-86; 15 (Oktober 1925): 139-45.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Iowa