Anonim
1842-1894

CALKINS, William Henry, ein Vertreter aus Indiana; geboren am 18. Februar 1842 in Pike County, Ohio; Studium der Rechtswissenschaften; wurde als Rechtsanwalt zugelassen und praktiziert; während des Bürgerkriegs diente in der Unionsarmee von Mai 1861 bis Dezember 1865, mit Ausnahme von drei Monaten im Jahr 1863, die der vierzehnten Iowa-Infanterie und der zwölften Indiana-Kavallerie angegliedert waren; nahm seinen Wohnsitz in La Porte, Ind.; Staatsanwalt für den neunten Justizkreis in Indiana zwischen 1866 und 1870; 1871 Mitglied des Repräsentantenhauses; als Republikaner zum fünfundvierzigsten und zu den drei nachfolgenden Kongressen gewählt und vom 4. März 1877 bis zum 20. Oktober 1884, als er zurücktrat, gedient; Vorsitzender des Wahlausschusses (siebenundvierzigster Kongress); zog nach Tacoma, Washington, und nahm die Rechtspraxis wieder auf;wurde im April 1889 zum Associate Justice der Vereinigten Staaten des Territoriums Washington ernannt und diente bis zum 11. November 1889, als das Territorium als Staat in die Union aufgenommen wurde; starb am 29. Januar 1894 in Tacoma, Washington; Bestattung auf dem Tacoma Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Indiana